Suche
  • WIR AKTIVIEREN POTENZIALE!
Suche Menü

FiT – Modul 2 Basisqualifizierung und Praktikum

Die FiT Ausbildung in Niederösterreich besteht aus zwei Phasen. Dem Modul 1 und Modul 2.

Informationen zum Modul 2

MODUL 2

Basisqualifizierung und Betriebspraktikum

Die Basisqualifizierung dient der gezielten Vorbereitung auf die von Ihnen angestrebte Berufsausbildung oder die dafür notwendige Aufnahmeprüfung.



Dauer

max. 12 Wochen, 32 Wochenstunden + begleitendes Einzelcoaching



Inhalte Modul 2


MINT

(4 Wochen zu je 32 Wochenstunden)
Sie brauchen Unterstützung in Mathematik, Elektrotechnik, Technischem Zeichnen oder Informatik? Kein Problem!
Unser Training macht Sie fit für die von Ihnen angestrebte Ausbildung! Das Ziel von Modul 2 ist die Vermittlung fachlicher Inhalte sowie die Vertiefung persönlichkeitsbildender Themen wie Kommunikation, Konfliktmanagement, Selbstpräsentation, etc.


WERKSTATT

(4 Wochen zu 32 Wochenstunden)
Ziel des Werkstatt-Moduls ist die praktische Umsetzung theoretischer Inhalte im Umgang mit Maschinen und Werkzeugen sowie unterschiedlichen Materialien. Ihrem handwerklichen Eifer sind keine Grenzen gesetzt!


PROJEKTARBEIT

(4 Wochen zu 32 Wochenstunden)
Projektarbeit: Ziel ist die Umsetzung theoretischer Inhalte in die Praxis im Rahmen der Entwicklung von Projekten gemeinsam mit der Gruppe.


ZUSÄTZLICH BETRIEBSPRAXIS

(maximal 4 Wochen, Vollzeit)
Sammeln Sie praktische Erfahrung in den von Ihnen gewählten FiT-Berufen.
Unsere Betriebskontakterin unterstützt Sie gerne!


Für Unternehmen und Betriebspraktikum

Sie sind ein Betrieb oder interessieren sich für ein Praktikum? Wenden Sie sich bitte an unsere Betriebskontakterin Frau Michaela Gettinger, Tel.: 0664 / 884 999 31, ta.ro1547953900tnem@1547953900regni1547953900tteg.1547953900aleah1547953900cim1547953900

Zur Übersicht des FiT Programmes zum Modul 1

Haben Sie noch Fragen zum FiT-Programm?

Kein Problem, buchen Sie im Rahmen Ihrer AMS Beratung den FiT-Infotag! Auskünfte erhalten Sie außerdem bei unseren Beraterinnen, bei Ihrem/r AMS-Berater/in, bei der AMS Service-Hotline 0800 500 150 und unter www.ams.at/fit Wir freuen uns auf Sie!