Trainer*innen

Für ein arbeitsmarktpolitisches Projekt suchen wir für unseren Standort in Wien 22 ab sofort eine/n Trainer*innen

Wien

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Lebens- und Sozialberater*In bzw. Mediator*In oder gleichwertige Ausbildungen oder abgeschlossene Akademie für Sozialarbeit, Pädagogische Akademie, bzw. Fachhochschule: Studiengang Sozialarbeit oder abgeschlossene Hochschulausbildung: Pädagogik bzw. Psychologie, Lehramtstudien
  • * mindestens 4-jährige Trainingserfahrung und davon zumindest 1 Jahr mit arbeitssuchenden/arbeitslosen Personen
  • * zusätzliche berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe Jugendliche durch eine berufliche Tätigkeit im Ausmaß von zumindest zwei Jahren
  • * Idealerweise eine Zusatzausbildung Bildungs-/Berufsberatung, Diplomlehrgang ErwachsenenbildungstrainerIn oder vergleichbare Zusatzausbildungen
  • * Lehrabschlussprüfung oder Abschluss einer berufsbildenden mittleren Schule oder Matura
  • * Trainer*innen/Coachingausbildung mind. 100 Stunden
  • * Gender Mainstreaming und Diversity Management-Zertifikat (nicht älter als 5 Jahre)

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet
  • Einstieg ab sofort

Entlohnung: € 2.671,96 (BABE-KV, VB 4a/3 bei Vollzeitbeschäftigung) die tatsächliche Gehaltshöhe richtet sich nach der Einstufung gemäß anrechenbarer Erfahrung.

Kontakt:
 

Bei Interesse am bestehenden Jobangebot richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben im pdf Format) an

E-Mail: bewerbung.ost@mentor.at