FiT – Frauen in Handwerk und Technik (Wien)

Das Projekt „FiT – Frauen in Technik und Handwerk“ fördert den Einstieg von Frauen in Berufe mit einem Frauenanteil von unter 40%. Im FiT Zentrum Wien beraten und unterstützen wir Sie dabei, einen nicht-traditionellen Ausbildungsweg im handwerklich-technischen Bereich einzuschlagen.

Informationen

Ihr Einstieg in FiT
Sie sind Kundin des AMS und wollen sich beruflich neu orientieren? Sie lösen gerne spannende Aufgaben, sind kreativ und beschäftigen sich gerne mit technischen Geräten? Dann könnte FiT genau das Richtige für Sie sein!

Ergreifen Sie Ihre Chance!
Technik und Handwerk bieten interessante, aussichtsreiche Berufe mit guten Verdienstmöglichkeiten. Wenn Sie am FiT-Projekt teilnehmen, finanziert das AMS Ihre Ausbildung, die mit einem Lehrabschluss oder einem vergleichbaren Schul- oder Hochschulabschluss endet.

Dauer, Ablauf und Module
Die Dauer der FiT-Vorqualifizierung beträgt insgesamt maximal 18 Wochen und verläuft in 2 Schienen, wobei die Dauer sich je nach Bedarf gestaltet.

Wir bieten unseren Teilnehmerinnen

  • durchgehende Beratung und Begleitung
  • professionelles Coaching zur Perspektivenerweiterung
  • Basisqualifizierung für die weitere Ausbildung
  • Schnupperworkshops
  • Vermittlung eines betrieblichen Praktikums

Das FiT-Team steht Ihnen auch während und nach Ihrer Ausbildung unterstützend zur Seite!

Haben Sie noch Fragen zum FiT-Programm?
Kein Problem, buchen Sie im Rahmen Ihrer AMS Beratung den FiT-Infotag! Auskünfte erhalten Sie außerdem bei unseren Beraterinnen, bei Ihrem/r AMS-Berater/in, bei der AMS Service-Hotline +43 50 904 940 und unter www.ams.at/fit
Wir freuen uns auf Sie!

Unternehmen und FiT
Im Projekt FiT Zentrum – Frauen in Technik und Handwerk werden Frauen qualifiziert, um den Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften am österreichischen Arbeitsmarkt zu decken.

Das FiT Zentrum Wien ist die Schnittstelle zwischen Unternehmen und interessierten Teilnehmerinnen. Sie bekommen von uns:

  • ausführliche Informationen über die Chancen, die das FiT-Projekt Betrieben bietet.
  • Unterstützung bei Personalplanung und Recruiting.

Nutzen Sie die Möglichkeiten von FiT, sichern Sie sich Ihren Bedarf an Fachkräften! Ergänzen Sie Ihr Erfolgsteam durch qualifizierte Facharbeiterinnen aus dem FiT-Projekt.

Informationen im Detail erhalten Sie bei unserer Betriebskontakterin Frau Mag.a Astrid Ingruber, Tel.: 0664/857 45 72, astrid.ingruber@mentor.at

Links zum Thema FiT

Mit dem FiT-Programm des AMS geht’s für Frauen weiter:

AMS FiT-Gehaltsrechner

Videos zu FiT-Berufen und Ausbildungen:

Das Team des FiT-Zentrums Wien freut sich auf Sie!

Kontakt:
Mag.a Nicole Walther
Projektleitung
+43 1 605 17 71 02
+43 664 884 999 23
nicole.walther@mentor.at

Mag.a Astrid Ingruber
Projektkoordination
+43 1 605 17 71 04
+43 664 857 45 72
astrid.ingruber@mentor.at

Buket Akan
Sekretariat
+43 1 605 17 71 00
Fax: +43 1 605 17-1120
fit.wien@mentor.at

Veranstaltungsort
1140 Wien, Cumberlandstraße 32-34